19.09.2017
Startseite » Veranstaltungen » Sendung » Mittschnitt der Kreativ Lounge

Mittschnitt der Kreativ Lounge

Für alle, die gestern die 2. Kreativ Lounge des MIZ-Babelsberg nicht live mitverfolgen konnten, steht nun der (unaufbereitete) Mittschnitt der Live-Übertragung im Youtube-Channel des MIZ bereit.

Michael Praetorious, der Moderator der Sendung, diskutierte mit seinen Gästen über das Thema „Transmedia Storytelling – Ein roter Faden durch alle Medien“. Als Gesprächspartner waren Guido Bülow – Distributionsmanager SWR/ Tatort+, Michael Luda – GF Bastei Lübbe-Tochter Family Entertainment/Bastei Media, Dorothea Martin – Initiatorin Imaginary friends, Sebastian Wehner – Wolkenlenker/Wimmelburg und Philipp Zimmermann – Freier Autor/Dina Foxx mit im Studio.

Das MIZ hat für die Sendung noch einen Einspieler produziert und veröffentlicht, um anhand von einigen Beispielen Transmedia Storytelling zu erklären. Zu diesen Beispielen gehören unter anderem das Star Wars Universum, das konkret am Beispiel von Star Wars Lego gezeigt wird, dann Lance Weilers Pandemic oder auch das Projekt Dina Foxx, von dem es demnächst einen zweiten Teil geben soll.

Über Patrick Möller

Patrick Moeller berät Unternehmen, Agenturen und Kreative bei Transmedia Storytelling Projekten, konzipiert letztere zudem auch bis hin zur Umsetzung. Er ist Gründer und Herausgeber der ARG-Reporter-News, einer Webseite, die über Alternate Reality Games und Transmedia Projekte auf der ganzen Welt berichtet. Zudem ist er Mitbegründer von Transmedia Storytelling Berlin und den imaginary friends.

Auch interessant

The Future Be Now #2

Nächste Woche Dienstag laden wir Euch wieder herzlich dazu ein, uns bei unserer nächsten Live-Sendung …